Die Initiative #wirmachendigitalisierungeinfach

Wir sind eine Initiative von Cisco Deutschland und vereinen Experten aus technischer, kommunalpolitischer und pädagogischer Perspektive.

Voriger
Nächster
Uwe Frank, Cisco Gmbh

„Die Zukunft der Bildung in Deutschland liegt uns am Herzen. Wir sind davon überzeugt, dass unser Bildungssystem enormes Potenzial hat und die Digitalisierung die Möglichkeiten für die Bildung erweitern wird. Cisco engagiert sich seit vielen Jahren im Bildungssegment und treibt die Digitalisierung mit gezielten Investitionen im Rahmen von „Deutschland Digital“ aktiv voran.  Zudem arbeiten wir seit über 20 Jahren im Rahmen unserer Cisco Networking Academies mit Bildungseinrichtungen zusammen. Wir helfen dabei, die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen zu überwinden und die Bildung in Deutschland auf ein neues Level zu bringen. Als Teil der Initiative #wirmachendigitalisierungeinfach unterstützen wir Schulträger und Schulleiter und geben Ihnen Struktur und Orientierung für die Potentiale der digitalen Transformation an ihren Schulen.“ 

Uwe Franke, Cisco Deutschland 

„Bildung ist die einzige Ressource, die wir in Deutschland selbst schaffen und nutzen können. Aus unseren Projekten und vielen Gesprächen mit kommunalen Akteuren wissen wir um die Herausforderungen und häufig fehlende Orientierung, die Schulträger und Schulen im Zusammenhang mit der Gestaltung der digitalen Schule wahrnehmen. Deswegen freuen wir uns darüber, gemeinsam mit unseren Partnern Cisco und update eine Initiative ins Leben zu rufen, die Schulträger und Schulen konkret unterstützt.“ 

Martin Schmiedel, Vorstand Kommune.digital

Martin Schmiedel, kommune.digital
Coach & Ratgeber Walter Kapp von der upDATE Gesellschaft für Beratung und Training mbH

„Das Thema Bildung muss über den Tellerrand betrachtet werden. Da wir im Umfeld von Innovationsmanagement mit den Elementen Mensch-Prozess Technik agieren, bringen wir unseren Mehrwert in den Bereich Bildung mit ein.
In der Initiative wmDe bringen wir genau diese Kompetenzen ein. Zum Beispiel haben wir unseren Fragebogen in enger Zusammenarbeit mit unserer Community aus Schulleitern, Lehrern und Experten entwickelt. Er spiegelt die Herausforderungen wider, die wir im Rahmen unseres Projektes beim Hackathon #wirfuerschule wahrgenommen haben. Der Report liefert einen konkreten Mehrwert für alle, die die Digitalisierung und Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur an ihren Schulen voranbringen möchten.“

Walter Kapp, upDATE GmbH 

Coaches und Ratgeber

Coach & Ratgeber Ulrike Senftleben

Ulrike Senftleben

Grundschullehrerin und Medienbeauftragte in Bockenem, Teilnehmerin im Hackathon #wirfürschule

Coach & Ratgeber Maximilian Walchenfeld

Maximilian Wachenfeld

Schüler, ab 2020 Student der Wirtschaftsinformatik, Teilnehmer im Hackathon #wirfürschule

Coach & Ratgeber Christina Wiebelitz-Spangenberg

Christina Wiebelitz-Spangenberg

Rechtsanwältin, Betriebswirtin, NLP-Master, Mediatorin und Lehrbeauftragte, Teilnehmerin im Hackathon #wirfürschule

Coach & Ratgeber Walter Kapp von der upDATE Gesellschaft für Beratung und Training mbH

Walter Kapp

Experte und Coach im Hackathon #wirfürschule

Hackathon #wirfürschule Badge für Walter Kapp als Trainer

#wirfürschule

Alle Ratgeber*innen und Coaches haben mit Ihren Projekten „IT4kids“ und „Automatisierter MEP“ erfolgreich als Finalisten am bundesweiten Hackathon #wirfürschule teilgenommen. 

Eine Initiative von