Wir machen Digitalisierung einfach!
Beispiele aus der Praxis

Wir machen Digitalisierung einfach!
Beispiele aus der Praxis

Schul-WLAN für die Pflichtschulen in St. Pölten

Gemeinsam mit dem Fachbereich Kultur und Bildung des Magistrats St. Pölten haben wir  mit unserem Partner Ende-zu-Ende-Lösungen für die WLAN-Infrastruktur an den Schulen der niederösterreichischen Landeshauptstadt entwickelt.

Das Projekt und seine Herausforderungen

Die Zukunftsinitiative „WLAN 2021“ ermöglicht den Pflichtschulen des Magistrats St. Pölten den Zugang zu digitalen Lehr- und Lerninhalten. Das 1. Projekt wurde in der Dr.-Theodor-Körner-Schule erfolgreich in den Sommerferien umgesetzt. Wichtig war eine schnelle, koordinierte Finalisierung, da auch die erforderliche Netzwerkverkabelung und Netzwerkinfrastruktur hergestellt werden musste.

Das Ziel: Ausbau der Digitalisierung mit hohem Nutzen für Schüler, Lehrkräfte und die Verwaltungen.

Unser Lösungsansatz

Über unser Cloud Managed Network und eine intuitive browserbasierte Oberfläche, das sogenannte Dashboard, wird Ihr Netzwerk gemanagt, konfiguriert und überwacht. Das heißt für Sie: einfache Einrichtung, einfacher Zugriff, einfache Skalierung und einfache Bereitstellung.

Auf einen Blick

Umfassendes Service- und Management-Paket über unseren Partner
Einfache Einrichtung, Zugriff, Skalierung und Bereitstellung der Lösung
End-to-End Betreuung – alles aus einer Hand

Das haben wir umgesetzt

„Das Projekt war komplex und hat von allen Seiten eine Menge Engagement und Initiative erfordert. Von Anfang an war die Zusammenarbeit aller Abteilungen und der Schulverwaltung [...] ziel- und lösungsorientiert, mit den bisherigen Ergebnissen sind wir [...] sehr zufrieden.“
Lic. iur. Andreas Schmidt
MBA MPA akad. VM, Leiter Schulen und Kindergärten, Magistrat St. Pölten, Fachbereich Kultur und Bildung